Finanzratgeber
Hier klicken:
Die Bonität:
Die Bonität als Einflussgröße auf Ihre Zinszahlungen bei Krediten für Privatpersonen und Unternehmen

Die Kapitallebensversicherung:
Die Kapitallebensversicherung ist eine Versicherung die das Biometrische Risiko der Versicherten Person übernimmt und wirtschaftlich verkleinert. Bei dem Biometrischen Risiko handelt es sich vor allem um das Risiko des Todes oder ganz im Gegenteil um ein zu langes Leben, das mit sich das Problem bringt, dass man Geld braucht um zu leben.

Die Laufzeit bei einem Kredit:
Welchen Einfluss hat die Laufzeit auf den Kreditzins und wie bestimmt die Bank den Kreditzins bei unterschiedlichen Laufzeiten?

Monatsrate:
Es gibt mehrere Methoden um einen Kredit zu bezahlen. Aber im Fall der Verbraucher ist fast jeder Kredit ein Ratenkredit. Somit werden jeden Monat gleich große Raten gezahlt. Diese fixe Monatsrate macht es möglich, dass das Risiko des Kredites leichter kalkuliert wird sowohl von dem Kreditgeber als auch von dem Kreditnehmer.

Schufa:
Die berühmte Schufa ist ein privatwirtschaftlich organisiertes Kreditbüro. Der Sinn der Schufa ist es, Kreditgeber davor zu beschützen einen Kreditausfall zu erleiden. Konkret bedeutet dies, dass sie dabei helfen soll, das Risiko bei einem Kredit für den Kreditgeber zu mindern. Deshalb wird die Schufa von den Kreditgebern unterstützt. Die Schufa selbst sagt, dass sie auch Verbraucher vor der Überschuldung schützt. Konkret besitzt die Schufa Daten über etwa 65 Millionen Deutsche, und insgesamt sind das etwa 433 Millionen Daten. Etwa 75% der Deutschen sind also bei der Schufa registriert und jedes Jahr bearbeitet die Schufa rund 70 Millionen Anfragen zu der Kreditwürdigkeit verschiedener Personen. Etwa 1 Million von diesen Anfragen sind Anfragen die die Personen selbst über sich selbst bei der Schufa machen. Die Schufa hat etwa 700 Mitarbeiter und einen Profit von 2,9 Millionen Euro pro Jahr.

Die Baufinanzierung:
Die Baufinanzierung ist eine Finanzierung die für den Bau eines Hauses oder für die Renovierung einer Wohnung genutzt wird. Für die Baufinanzierung werden verschiedene Quellen genutzt, zum Beispiel das Eigenkapital, oder die Unterstützung eines Investors, ein Darlehen von der Bank, Liquidierte Wertpapiere usw.

Sich Geld leihen:
Wie sich das ursprüngliche einfache "Geld leihen" entwickelt hat zu einem Markt für Konsumkredite

Das Nettoeinkommen:
Wenn man von dem Einkommen einer Person spricht, kann man entweder an das Bruttoeinkommen oder an das Nettoeinkommen denken. Das Erste bezieht sich auf das ganze Geld, dass diese Person bekommt, während sich das Nettoeinkommen nur darauf bezieht, was der Person übrig bleibt nach dem sie alle Steuern und Abgaben bezahlt hat.

Die Umschuldung:
Nicht selten kommt es vor dass man denkt, man kann einen Kredit tragen und dann stellt sich heraus es ist doch nicht so einfach. Oder man nimmt einen Kredit und irgendwann läuft etwas schief: man wird arbeitslos, oder aus irgendeinem Grund kann man seine Schulden nicht bezahlen. Dies ist eine extrem schwierige Situation, aber leider kann man sie nicht immer vermeiden. Für manche gibt es folgende Lösung: die Umschuldung.

Kreditvermittler:
Kredite haben sich verbreitet und verbreitet, so sehr, dass es heute nichts Besonderes mehr ist, wenn man auf einer Straße 13 Kreditinstitute antrifft. Wenn man bedenkt, dass jedes Kreditinstitut unzählige Angebote hat, kommt man schnell zum Schluss, dass der Kreditmarkt wenigstens für den Kreditnehmer zum Kreditdschungel werden kann. Um da zu recht zu kommen wenden sich manche an den Kreditvermittler. Aber bringen Kreditvermittler wirklich Vorteile? Was muss man vielleicht beachten?

Die Restschuldversicherung:
Die Restschuldversicherung ist eine Versicherung, die der Kreditnehmer abschließt und die hauptsächlich dem Kreditgeber mehr Sicherheit bietet. Denn wenn dem Kreditnehmer etwas passiert, übernimmt die Versicherung die Zahlung der Schulden des Kreditnehmers.

Der Kreditantrag:
Um einen Kredit zu bekommen muss man als erstes einen Kreditantrag stellen. Was Sie dabei beachten müssen erfahren Sie hier.

Der Nominalzins:
Der Zins eines Kredites ist eine der wichtigsten Konditionen bei einem Darlehen. Der Zins stellt praktisch den Preis des Kredits dar, also die Summe die extra gezahlt wird, dafür dass man eine bestimmte Summe Geld geliehen bekommt. Man wünscht sich natürlich einen Zins der so klein ist wie möglich, damit man nicht zu viel Geld ausgibt.

Marktforschung und Prognosen:
Wichtig für ein jedes Unternehmen ist die Planung. Aber um zu planen muss man Prognosen erstellen. Die Zukunft voraus zu sehen ist nicht so einfach. Natürlich kann jeder Zahlen nennen, aber dies realistisch zu machen ist schwer. Aber diese Prognosen sind sehr wichtig für ein Startup, denn es geht darum was man verdienen kann, wie sich der Markt entwickelt und was man weiter tun sollte. Praktisch ist es wie Segeln, auf dem weiten Ozean.

Kontaktlinsen – die günstige Alternative anstelle eines Kredits für eine Augenoperation:
Menschen mit einer Sehschwäche sind durch das Tragen der Brille in vielen alltäglichen Situationen benachteiligt – daher informieren sich viele über die Möglichkeit einer teuren Augenoperation, die oft nur über einen Kredit finanzierbar ist.

Wie finanziere ich mein Auto?:
Ein aufregender Moment im Leben ist der Kauf des ersten eigenen Autos. Das Auto, der neue „Partner“ im Alltag wird für viele Jahre da sein. Deshalb ist der Autokauf aber auch eine stressige Angelegenheit, und wenn man es nicht richtig macht, kann man es später unter Umständen bereuen. Deshalb sind einige Punkte zu beachten, wie man ein Auto kauft bzw. wie man es finanziert.

Reisekredit oder Urlaub auf Balkonien?:
Wer im Urlaub in die Ferne schweifen möchte, muss oft mit einer saftigen Rechnung für Flüge und Unterkunft rechnen. Wie soll man das bei ständig fallenden Gehältern alles finanzieren? Ein Reisekredit bietet für viele Menschen einen Weg, den Traum vom Urlaub im Ausland doch wahr zu machen.

Worin liegen die Unterschiede zwischen PKV und GKV?:
Auch wenn sowohl die PKV als auch die GKV grundsätzlich dazu dienen, das Kostenrisiko im Zusammenhang mit der Erhaltung, Wiederherstellung und Verbesserung des Gesundheitszustandes abzusichern, gibt es einige wesentliche Unterschiede.

Annuitätendarlehen:
Was ist eigentlich ein Annuitätendarlehen?

Der Zinssatz:
Jeder Mensch der einen Kredit aufnehmen will weiß im Prinzip was der Zinssatz ist. Für viele ist der Zinssatz wohl das wichtigste an einem Kredit, denn der zeigt praktisch wie viel sie für den Kredit bezahlen. Der Zinssatz wird auch Zinsfuß genannt, aber dieser Ausdruck ist schon etwas veraltet. Der Zinssatz wird auch tatsächlich als Preis für geliehenes Geld definiert, und dieser Preis wird in Prozent vom geliehenen Geld ausgedrückt.

Überblick über die wichtigsten Versicherungen:
Erfahren Sie mehr über die Kranken-, Lebens-, Berufsunfähigkeits-, Haftpflicht-, Hausrats- und Rechtsschutzversicherung

Leistungen der Berufsunfähigkeitsversicherung:
Die Funktion einer Berufsunfähigkeitsversicherung, bei der es sich um eine freiwillige Versicherung handelt, besteht in der Absicherung der eigenen Arbeitskraft.


Impressum